• Ilek Region Peiner Land
  • wito gmbh
  • Landkreis Peine

Gemeinde Ilsede

Die Homepage der Gemeinde Ilsede: www.ilsede.de


Julia Kögler ist neue Gleichstellungsbeauftragte

Foto Julia Kögler
Julia Kögler
Die Berufung durch den Gemeinderat erfolgte bereits im November. Am 02.01.2018 hat die  35-jährige ihren Dienst bei der Gemeinde Ilsede angetreten.
 
Bereits während des Studiums der Philosophie, Politik-, Medien- und Literarturwissenschaft  setzte Frau Kögler ihren Schwerpunkt im Bereich Gender Studies. Erste praktische Erfahrungen im Bereich der Gleichstellungsarbeit konnte sie am Zentrum für Geschlechterforschung (ZfG) in Hildesheim sammeln.
Nach dem Studium baute Frau Kögler dann für 1 Jahr als Tagespflegeperson eine Großtagespflegestelle mit auf, wobei ihr auch hier wieder die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Mittelpunkt stand. Seit 2011 arbeitete sie im Personalbereich in der freien Wirtschaft.
Die Ziele für ihre Arbeit in Ilsede sind klar gesteckt:
• Vorantreiben der tatsächlichen Gleichstellung von Frauen und Männern im Hinblick auf Gesetze, Richtlinien oder Maßnahmen (Gender Mainstreaming) auch bereits im Kindesalter
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern
• Präventionsarbeit für die Beseitigung von Gewalt in Familien
• Zusammenarbeit in Netzwerken und Gremien
• Umsetzung gleichstellungsrelevanter Projekte
Sie erreichen Julia Kögler im Rathaus der Gemeinde Ilsede in Zimmer 41 (Obergeschoß). Ihre Sprechzeiten sind dienstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung unter der Telefonnummer (05172) 411 141 oder E-Mail: J.Koeglere-mail trennerilsedee-mail trennerde.
 

Termin des 2. Ilseder Spätsommers

Der Termin für den 2. Ilseder Spätsommer steht fest. Die Neuauflage des Kultur- und Gemeindefestes geht in die Planungen. Interessierte Vereine und Verbände oder auch Institutionen und sonstige Akteure können sich im Rathaus bei Sandra Theuer, Mail: S.Theuere-mail trennerilsedee-mail trennerde ,Tel. 05172-411-230,

Logo
Logo

Die Steuern und Gebühren sind zum 15. Februar 2018 fällig!

Wichtige Informationen der Gemeindekasse Ilsede

Für das I. Quartal 2018 sind zum 15.02.2018 folgende Abgaben fällig:
- Gewerbesteuer,
- Grundsteuer A und B,
- Hundesteuer,
- Straßenreinigungsgebühren sowie
- Vergnügungssteuer.

Bei den Überweisungen der Abgaben auf die Konten der Gemeindekasse Ilsede ist bitte zu beachten, dass beim Verwendungszweck unbedingt das Kassenzeichen anzugeben ist. Somit kann eine korrekte Zuordnung der Zahlungen gewährleistet werden.

Die Gemeindekasse Ilsede ist gesetzlich gemäß § 240 Abs. 1 Abgabenordnung in Verbindung mit § 11 Abs. 1 Nr. 1c Nds. Kommunalabgabengesetz dazu verpflichtet, Mahngebühren und Säumniszuschläge zu erheben, sofern die Zahlungen nicht fristgerecht eingehen. Die Mahngebühren und Säumniszuschläge sind entsprechend der Höhe der Forderungen gestaffelt.

Um sich Kosten und unnötigen Ärger zu ersparen, sollte eine fristgerechte Zahlung daher im Interesse aller liegen. Der Gemeinde Ilsede können Sie aber auch jederzeit ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Dann werden die Beträge fristgerecht zu den fälligen Terminen abgebucht.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Gemeindekasse Ilsede jederzeit gern für weitere Auskünfte zur Verfügung (Tel-Nr. 05172/411-136, 05172/411-137 bis 411-138, 05172/411-237 und 411-238 sowie 05172/411-338).

Bei allen Zahlungspflichtigen, die der Gemeinde Ilsede bereits ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt haben, wird die Abbuchung zum 15.02.2018 erfolgen. Bitte beachten Sie, dass für die Folgejahre nur bei Änderungen (z.B. Grundsteuermessbetrag, Erhöhung der Hebe- oder Gebührensätze) neue Bescheide zugestellt werden.


232. Lafferder Markt

Krammarkt in Groß Lafferde

26. und 27.09.2018

Für den historischen Marktbereich werden noch interessierte

Marktbeschicker, Schaustellerund Händler

mit historisch gestalteten Geschäften gesucht.

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Gemeinde Ilsede

Eichstraße 3, 31241 Ilsede

www.ilsede.de

Tel.: 05172/411214


Elterncafé des Landkreises Peine in der Kindertagesstätte Groß Ilsede

Die nächsten Veranstaltungen des „Elterncafé Ilsede“ der Fachstelle „Frühe Hilfen“ des Landkreises Peine in Kooperation mit der Gemeinde Ilsede finden an folgenden Montagen jeweils um 15:30 Uhr in der Kindertagesstätte „Zwergenland“, Meerweg 14 in Groß Ilsede statt: 

Termine
    2018
12.02.2018
12.03.2018
09.04.2018
14.05.2018
11.06.2018


Herzlich eingeladen sind Eltern mit ihren Kindern bis zum sechsten Lebensjahr aus Ilsede und der Umgebung. Neben der Pflege von Kontakt, Austausch und Begegnung können Eltern dort auf Wunsch auch ein breit gefächertes Informations- und Beratungsangebot rund um die Bedürfnisse von Familien mit Babys und Kleinkindern in Anspruch nehmen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei. Für die Betreuung der Kinder ist gesorgt.

Nähere Informationen sind bei der Leiterin der Kindertagesstätte Frau Anke Fiebich-Mallwitz unter der Rufnummer 05172/ 45 96 erhältlich.


Fundsachen

Fundstücke

Sie haben Ihren Schlüssel, Handy oder sonstigen Gegenstand verloren?

Für mehr Informationen bitte hier klicken!


Standesamtliche Nachrichten

Standesamt

Hier erfahren Sie Aktuelles rund um das Standesamt

Für mehr Informationen bitte hier klicken!