• Ilek Region Peiner Land
  • wito gmbh
  • Landkreis Peine

Bauvorbereitende Maßnahmen

380-kV-Leitungsbauvorhaben Wahle – Mecklar

Die TenneT TSO GmbH plant als verantwortlicher Übertragungsnetzbetreiber den Neubau der 380 – kV – Höchstspannungsleitung vom Umspannwerk Wahle zum Umspannwerk Mecklar.


Bauvorbereitende Maßnahmen

Im Rahmen der Bauvorbereitung sind vom Umspannwerk Wahle bis zum Umspannwerk Lamspringe die Baugrundverhältnisse an den geplanten Maststandorten sowie in den Bereichen der Gerüstflächen an Straßenkreuzungen und den Freileitungs-Provisoriumsflächen zu untersuchen. Hierbei werden Maßnahmen durchgeführt, sog. Baugrunduntersuchungen (BGU), zur Ermittlung bodenphysikalischer Eigenschaften sowie weitere Vorarbeiten verrichtet, insbesondere Vermessungen, Kartierungen oder für die Planung erforderliche Ortsbegehungen. In diesem Zusammenhang erfolgt auch das Befahren von Straßen und Wegen zur Erreichung der Bohrpunkte. Die Berechtigung zur Durchführung solcher bauvorbereitender Maßnahmen ergibt sich aus § 44 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG).

Die Maßnahmen dienen dazu, die Beeinträchtigung für die Eigentümer und/oder Pächter der betroffenen Flurstücke so gering wie möglich zu halten und insgesamt für eine möglichst reibungslose Bauphase zu sorgen.

Die Arbeiten werden durch das Büro Geries Ingenieure GmbH im Rahmen der bodenkundlichen Baubegleitung überwacht.

Weitere ausführliche Informationen, auch zur Maßnahmenbeschreibung und zum Ort und Zeit der geplanten Maßnahme, sind den beigefügten PDF-Dokumenten zu entnehmen:

Die Lage der Bohrpunkte sowie die hierfür vorgesehenen Zuwegungen können den Sonderplänen Baugrunduntersuchung entnommen werden. Diese liegen, im Zeitraum vom 12.04.2018 bis 03.05.2018 in der Gemeinde Ilsede -Verwaltungsaußenstelle Gadenstedt- (Raum 16), Am Breiten Tor 1, Ilsede-
Gadenstedt, zu den normalen Bürozeiten aus.

Ansprechpartner:

Für Rückfragen zu den geplanten Maßnahmen sowie Mitteilungen steht Ihnen Frau Martina Stietenroth der Geries Ingenieure GmbH zur Verfügung.

Kontakt:

Martina Stietenroth
GERIES INGENIEURE GMBH
Kirchberg 12
D-37130 Gleichen-Reinhausen

Tel.: (05592) 92 76-47
Fax: (05592) 92 76-11
Mobil: 0173 8004202
E-Mail: stietenrothe-mail trennergeriese-mail trennerde