Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Poetry-Slam gegen Gewalt

Am 28.11.2019 findet ab 19.30 der erste Poetry-Slam mit dem Titel “Breaking the Silence“ (Schweigen brechen) im Foyer der Gebläsehalle in Groß Ilsede statt. Sechs Poetinnen treten mit ihren selbstverfassten Texten zum Thema “Keine Gewalt gegen Frauen“ bei dem literarischen Wettbewerb an.

Meldung vom 30.10.2019
Zurück