• Ilek Region Peiner Land
  • wito gmbh
  • Landkreis Peine

Stellenausschreibungen

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung?

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w)

Bei der Gemeinde Ilsede ist zum 01.08.2017 unbefristet die Stelle einer

sozialpädagogischen Fachkraft (m/w)
 
in Teilzeit mit einer wöchentlichen bezahlten Arbeitszeit von 13,75 Stunden für die Grundschule Groß Lafferde zu besetzen.
Dies entspricht während der Schulzeit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden an den Tagen Montag – Freitag.  Die Arbeitszeit liegt hauptsächlich in den Nachmittagsstunden.
Ihre Aufgaben:
- Planung/Entwicklung, Organisation und Durchführung eines schulsozialpädagogischen Konzepts in Zusammenarbeit mit den Schulgremien
- Planung und Durchführung von sozialpädagogischen Angeboten sowie Projekten im Sozialen Lernen (im Klassenverbund und in Kleingruppen, auch im Ganztagsbereich/ nachmittags im AG-Bereich)
- Sozialpädagogische Beratung von Schüler/innen, Eltern, Lehrkräften
- Unterrichtsbegleitung mit dem Ziel der Unterstützung und Stabilisierung der Kinder im Unterricht
- Schaffung und Förderung von Organisationsstrukturen, die für schulisches Lernen und für eine erfolgreiche Beteiligung am Unterricht Voraussetzung sind
- Kooperation mit dem Schulträger und der Schulleitung
- Zusammenarbeit mit den Lehrkräften bei der Elterninformation und Elternberatung
- Kooperation mit außerschulischen Institutionen, Kindertageseinrichtungen und professionellen Beratern
- Einüben der Kommunikationsfähigkeit, Entwicklung von Konfliktfähigkeit und Aufbau einer angemessenen Frustationstoleranz
Unsere Forderungen:
- abgeschlossenes sozialpädagogisches bzw. verwandtes Studium
bzw. eine Berufsausbildung im pädagogischen Fachbereich
- mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen
- Eigeninitiative, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
Der Urlaub ist grundsätzlich in den Ferien des Landes Niedersachsen zu nehmen.
Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe S 11 b TVöD.
Für Rückfragen zur Stelle stehen Ihnen
Frau Rau unter der Rufnummer 05172 411–119, E-Mail: I.Rau@ilsede.de oder
Frau Kämpfer unter der Rufnummer 05172 411–128, E-Mail: J.Kaempfer@ilsede.de
zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 02.04.2017 an die folgende Adresse richten:
Gemeinde Ilsede ● Fachdienst Personal ● Eichstr. 3 ● 31241 Ilsede
 

Vertretungskräfte für die gemeindlichen Kindertagesstätten

Die Arbeitsverträge werden dahingehend gestaltet, dass eine jährliche Arbeitszeit vereinbart wird, die im Rahmen eines Jahresarbeitszeitkontos abzuleisten ist. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit soll mind. 15 Std./Woche betragen.
 
Bei den Arbeitseinsätzen handelt es sich hauptsächlich um kurzzeitige Krankheits- und Urlaubsvertretungen.
 
Um die Gleichbehandlung von Frauen und Männern zu fördern, werden Bewerbungen von Männern besonders begrüßt.
 
Was wird Ihnen geboten?
 
Sie erhalten ein Entgelt nach den tariflichen Vorgaben. Die Eingruppierung ist abhängig von der persönlichen Qualifikation und erfolgt entweder in Entgeltgruppe S3 oder S8a TVöD.

Welche Anforderungen müssen Sie erfüllen?
 
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als:
 
o Sozialpädagogin/Sozialpädagoge,
o Erzieherin/Erzieher
o Sozialassistentin/Sozialassistent
o Kinderpflegerin/Kinderpfleger
 
Was wird von Ihnen zusätzlich erwartet?
 
o Flexibilität in Bezug auf den Einsatzort und die Arbeitszeiten
o Teamfähigkeit und Belastbarkeit
o Freude an der Arbeit mit Kindern

Wer kann Ihre Fragen beantworten?
 
Auskünfte erteilen Ihnen Frau Kämpfer, Tel.: 05172/411-128, J.Kaempfere-mail trennerilsedee-mail trennerde oder Frau Mailand, Tel.: 05172/411-118, S.Mailande-mail trennerilsedee-mail trennerde

Wie und wo können Sie sich bewerben?
 
Bewerbungen können Sie schriftlich bei der Gemeinde Ilsede, Eichstraße 3, 31241 Ilsede oder per E-Mail an J.Kaempfere-mail trennerilsedee-mail trennerde (Anlagen bitte im PDF-Format)
einreichen. Verzichten Sie auf besondere Bewerbungsmappen.